„Ein guter Koch ist ein guter Arzt.“ (unbekannt)


Stacks Image 2

Wir leben nicht nur um zu essen, sondern essen um zu leben. Verwechseln wir diesen Grundsatz, kommt es zu gesundheitlichen Problemen.


Bereits in den alten ayurvedischen Texten wird darauf hingewiesen, dass Nahrung als Heilmittel dienen sollte. Denn alles was wir zu uns nehmen, essen und trinken, beeinflusst unser Gleichgewicht und somit unsere Gesundheit. Der Mensch ist nicht nur das, was er isst, sondern auch das, was er verdaut.

Doch warum Ernährungsberatung?



Eine richtige Ernährung und Verdauung wirken sich nicht nur positiv auf unsere Vitalität, Gedächtnis, Stimme und Aussehen aus. Eine gesunde Ernährung und Verdauung beeinflussen weit mehr als nur unseren Körper – sie fördern auch nachhaltig Geist und Seele.

So ist ein gesunder Verstand von einer gesunden Ernährung abhängig. Ein gesunder Verstand ist unser Vermögen, um unser tägliches Leben mitsamt seinen Problemen zu meistern, richtige Entscheidungen zu treffen und letztendlich unseren Lebenssinn zu finden, nicht einfach nur zu existieren. Durch eine tägliche feine Ernährung, sowie regelmäßiger Meditation und Yoga, kann unser Verstand gesünder und feiner werden.

Für eine gesunde Verdauung ist es sehr wichtig, dass das Verdauungsfeuer "Agni" richtig funktioniert. "Agni" kommt aus dem Sanskrit und ist in unserem Körper der Magen-/Verdauungssaft.
Funktioniert unsere Verdauung richtig, dann haben wir auch einen guten Stoffwechsel. Ist der Stoffwechsel gesund, dann wird unser Körper richtig mit Nährstoffen versorgt.
Ist unser Agni schwach, dann verdauen wir nicht gut. Unverdaute Nahrung lagert sich im Körper, Gewebe ab. Es kommt zur Bildung von Schlacken, Giften - auf Sanskrit zu "Ama". Dies führt dazu, dass der Körper krank wird; bspw. können Depressionen entstehen, die Leistung nachlassen, Müdigkeitserscheinungen oder ggf. eine Gewichtszunahme auftreten.

Unsere Verdauung ist abhängig von unserem Denken, von positiven/negativen Gedanken:
  • beim positiven Denken entspannt sich unser Magen/Darm-Bereich
  • beim negativen Denken verkrampft er sich.
Wie man negatives Denken in positives umwandeln kann, lernen Sie in unseren Meditationen vor Ort.

Wird frisches Essen liebevoll zubereitet, dann ist es noch besser und bekömmlicher! Dies bedeutet "Liebe geht durch den Magen".
Die Gedanken sind abhängig von unserem Geist. Der Geist ist abhängig von unserer Seele. Die Nahrung für die Seele sind Gebete. Es ist letztendlich alles von der Seele abhängig!

Gute Gedanken, Mantra und Gebet sind die besten Voraussetzungen fürs Kochen - das Essen wird zum Nektar.
Wird mit negativen Gedanken Essen zubereitet, bedeutet dies Gift für die Nahrung.


Es ist jedoch nicht nur wichtig darauf zu achten, was wir essen, sondern auch wie, wann und wieviel. Weiterhin ist auch die Dosis sowie Eigenschaft der Gewürze entscheidend (Gewürze erzeugen Wärme oder Kälte; im Sommer wären zuviele wärmende Gewürze so, als würde man mit Mantel und im Winter stattdessen ohne herumlaufen).
Nahrung und Nahrungsaufnahme sollten nicht dem Zufall überlassen werden. Damit Ernährung auch eine Heilwirkung entfaltet, ist vor allem der Wert des Essens von Bedeutung.

Bei einer Ernährungsberatung erfahren Sie auf Wunsch Ihre individuelle Konstitutionsbestimmung (nach Ayurveda) und ob ggf. eine Dosha-Störung (ein Ungleichgewicht) vorliegt. Über den Wert des Essens sowie die Wichtigkeit von Sattva-Nahrung informiert sie Frau Sablok gerne bei einem persönlichen Gespräch. Es werden Tagesprotokolle analysiert und auf Wunsch ein Ernährungsplan-Vorschlag erstellt.


Welche Vorteile bringt Ihnen eine Ernährungsberatung und ayurvedische Lebensweise?
Stacks Image 3
Anbei nur einige wichtige Vorteile, die Sie direkt aus unseren Gesprächen erfahren:
  • wie leicht und einfach es sein kann, schon mit kleinen Änderungen gesundheitliche Probleme reduzieren oder vorzubeugen
  • wie Sie die Verdauungsfunktionen verbessern/aktivieren
  • wie Sie ein (Dosha-) Gleichgewicht finden bzw. einem Ungleichgewicht vorbeugen
  • wie Sie die Selbstheilungskräfte stärken
  • wie Sie Ihr Immunsystems widerstandfähiger machen
  • wie Sie Ihr Körpergewebe reinigen und
  • wie Sie Ihr Wohlfühlgewicht erreichen

Einige weitere Vorteile, die Sie nach und nach im Laufe der Ernährungsberatung bemerken können:
  • ein besseres und tieferes Verständnis für die Nahrung, die Sie und Ihre Familie täglich zu sich nehmen
  • wie trotz Beruf und Hektik Zeit für eine gesunde Ernährung möglich ist
  • hilfreiche Tipps zum Ab- oder Zunehmen, ganz ohne Diäten oder Yo-Yo-Effekt
  • wie Wirkung bzw. der Wert der Nahrung verstärkt werden kann
  • fundierte Kenntnisse über Gewürze, die für unsere Verdauung so wichtig sind
  • viele nützliche Hinweise aus einer alten Lebensweise, die Weise bereits Jahrtausende vor uns verkündeten: Die Weisheit vom langen, gesunden und zufriedenen Leben


Beratungen werden auf Honorarbasis geführt, diese betragen 65,-- € (inkl. MwSt) pro Stunde.



Sie möchten gerne mehr erfahren und/oder einen Termin mit uns ausmachen?

Rufen Sie uns unter: 0911 / 410 72 98 an.
Frau Jolante Sablok berät Sie gerne.


Stacks Image 4

Jolante Sablok
Certifizierter Ayurvedischer Gesundheits- & Ernährungs-Berater
Yogalehrerin

Gerne empfehlen wir Ihnen unsere beiden Kochbücher, die Sie gerne bei uns bestellen können - oder bei Interesse auch ein Kochseminar zu besuchen:

Kochkurse / Kochseminare *** Bücher Infos und Bestellmöglichkeit unter : www.SitaRamVerlag.de

Ayurveda Kochbuch Teil I:
"Nicht der ist gesund, der gut isst, sondern der, der gut verdaut"
Koch- und Gewürzbuch 2 in 1
ISBN: 978-3-9812796-4-1
UVP: 16-- EUR

Stacks Image 5

Ayurveda Kochbuch Teil II:
"Nicht der ist gesund, der gut isst, sondern der, der gut verdaut"
Kochen und Heilen mit Ayurveda
ISBN: 978-3-9812796-7-2
UVP: 18,-- EUR

Stacks Image 6



"Gesundheit bekommt man nicht im Handel,
sondern durch den Lebenswandel."


(Sebastian Kneipp)